Sechseläuten, Zürich, 2004